Aufglasmarkise – ideal für Wintergärten und Terrassendächer

Diese speziellen Markisen sorgen dafür, dass Sie Ihren Wintergarten oder Ihre Terrasse auch bei starker Sonneneinstrahlung angenehm nutzen können.

Markilux 8800

markilux-logo

Beschreibung

  • Aufglasmarkise für Wintergärten, Terrassendächer, Lichtbänder – privat und gewerblich.
  • Durch die raffinierte Gegenzug-Spanntechnik und die stabile Konstruktion können mit einer Markise Flächen bis 36 m2 (mit tracfix 30 m²) beschattet werden – bis zu 5 Markisen koppelbar.

Besonderheiten

  • Voll umschließende Kassette, die das Tuch perfekt schützt
  • Konfektion des Markisentuches mit stabilisierenden Längsnähten – bei Dessinserie
  • sunvas/sunskil/perla Standard-Bahnenbreite 60 cm (perfotex 120 cm/Soltis Perfom 92,88,5 cm/transolair 84 cm) – für beste Flächenstabilität des Markisentuches
  • Option tracfix, die durchgehende seitliche Tuchführung ohne Spalt zwischen Tuch und Führungsschiene – für höhere Windstabilität und schönere Optik
  • Option silentec Motor – deutlich geräuschreduzierter Betrieb der Markise
  • Ausgereifte Gegenzug-Spanntechnik mit Transportbändern und integrierten Glasdruckfedern – sorgt für optimale Tuchspannung in jeder Ausfahrposition
  • Das vielfältige Halterprogramm mit patentiertem Clipsystem bietet individuelle Montagemöglichkeiten
  • Perfekt kombinierbar mit Markisensystem markilux construct

Abmessung

  • Einzelanlage: Breite 60-700cm, Ausfall maximal 700 cm (breitenanhängig)
  • Maximalgröße Breite x Ausfall: 500 x 700 cm/ 550 x 650 cm/ 600 x 600 cm/ 650 x 500cm/700 x 450 cm (ohne tracfix)
  • Maximalgröße Breite x Ausfall: 500 x 600 cm/ 550 x 500 cm/600 x 450 cm (mit tracfix)
  • Zwischenmaße erhältlich

Tuchwelle und Seitenlager

  • Stärkste Rundwelle ø 95 mm mit Nut, Stahl verzinkt – hervorragende Stabilität, sorgt auch bei großen Markisenbreiten für optimalen Tuchstand
  • Lager Tuchwelle aus Aluminium-Druckguss

Markisenprofile

  • Aluminium stranggeprest, in Fassadenqualität pulverbeschichtet
  • Kassettenprofil zweiteilig, rund, ø 187 mm
  • Führungsschienen eckig, Breite 60 mm x Höhe 70 mm (Koppelschiene 116 x 70 mm)
  • Ausfallprofil vorne abgerundet, Tiefe 150 mm x Höhe 70 mm

Seitenabdeckung

  • Seitendeckel für Kassette mit Führungsschienen-Aufnahme aus Aluminium-Druckguss, pulverbeschichtet
  • Aufliegender Revisionsdeckel der Kassette aus hochwertigem Kunststoff, pulverbeschichtet
  • Endkappe für Führungsschiene aus hochwertigem Kunststoff, pulverbeschichtet

Befestigungshalter

  • Aluminium stranggepresst, pulverbeschichtet
  • Kassettenhalter: Bodenbefestigung, Wandbefestigung, Deckenbefestigung
  • Halter Führungsschiene: Abstandshalter Bodenbefestigung, Flachhalter seitlich, Nischenbefestigung
  • Halterhöhen Standard: 100 mm / 140 mm / 100 – 500 mm (Sonderhöhen erhältlich)
  • Markise kann bis Achsmaß 600 cm mit freitragender Kassette an den Führungsschienen montiert werden
  • Weiteres Zubehör erhältlich

Ihr Fachberater

Markilux 8800 / 8800 tracfix

Auf Grund der besonders stabilen Konstruktion dieser Markisen können Flächen bis 36 m2 beschattet werden. Aufglasmarkisen sind ab einer Breite von 60 cm bis maximal 700 cm erhältlich. Das Ausfallprofil ist vorne abgerundet und hat eine Tiefe von 150 mm und eine Höhe von 70 mm. Bei der marilux 8800 tracfix läuft das Tuch nach dem Reißverschluß- Prinzip in der Führungsschiene und sorgt so für hohe Windstabilität.