Offene Gelenkarmmarkisen – die klassische offene Markise

Bei offene Markisen wird komplett auf eine Kassette verzichtet, d.h. sowohl Tuchwelle als auch Gelenkarme und Mechanik sind sichtbar. Sie werden am besten an den Orten angebracht, wo sie vor Wind und Wetter gut geschützt sind, oder mit einem Regenschutzdach versehen.

markilux 1700

markilux-logo

Mal ganz offen und herrlich.

Maße

max. 700 x 400  cm

Gelenkarm

Bionic-Sehne

Optionen

Glaschromelemente, Volant, gekoppelte Markise, stretch

Beschreibung

  • Offene Gelenkarmmarkise mit innovativer Armtechnologie, geeignet zur Beschattung großer Flächen.

Besonderheiten

  • Markise mit äußerst verwindungsstabilem, rundem Tragrohr, erlaubt konstruktionsbedingt auch Flexibilität bei der Planung bestimmter Montagepunkte
  • Formschöner, homogener Übergang vom runden Tragrohr zur runden Tuchwelle
  • Raffinierte Neigungseinstellung – die Markisenposition wird am Befestigungshalter justiert

Abmessung

  • Markise in Standardausführung: Tiefe 236 mm, Höhe 216 mm
  • Einzelanlage: Mindestbreite 167 cm bei kleinstem Ausfall 150 cm, Maximalbreite 700 cm bei größtem Ausfall 400 cm
  • Auch als gekoppelte Markise erhältlich

Tuchwelle und Seitenlager

  • Rundwelle ø 85 mm mit Nut, Stahl verzinkt – hervorragende Stabilität, sorgt auch bei großen Markisenbreiten für optimalen Tuchstand
  • Seitenträger Markise aus Aluminium- Druckguss, pulverbeschichtet mit integrierter, verdeckter Kabelführung bei Antrieb Motor

Markisenprofile

  • Aluminium stranggepresst, in Fassadenqualität pulverbeschichtet
  • Rundes Ausfallprofil mit integrierter Regenrinne
  • Stahltragrohr rund ø 50 mm, innen und außen verzinkt, pulverbeschichtet

Gelenkarme

  • Profile Aluminium stranggepresst in Fassadenqualität pulverbeschichtet
  • Gelenkteile aus Aluminium gesenkgeschmiedet – Arme dadurch äußerst belastbar gegen Bruch
  • Verbindungselemente aus Edelstahl, gelagert in teflonbeschichteten Bronzebuchsen – praktisch wartungsfrei, geräusch- und verschleißarm
  • Kraftumlenkung für Tuchspannung durch innovative markilux Bionic-Sehne im Mittelgelenk, hochreißfeste High-Tech-Faser – reibungsarm, geräuschlos, korrosionsunempfindlich und UV- beständig, getestet vom Fraunhofer Institut

Seitenabdeckungen

  • Spiegel für Seitenträger Markise aus hochwertigem Kunststoff, pulverbeschichtetet oder in Glanzchrom
  • Endkappen für Ausfallprofil aus hochwertigem Kunststoff, pulverbeschichtet oder in Glanzchrom mit Wasserablauf

Befestigungshalter

  • Wandbefestigung, Deckenbefestigung, Dachsparrenbefestigung
  • Aluminium stranggepresst, pulverbeschichtet
  • Neigungsverstellbereich 5°- 50°, stufenlose Einstellung
  • Distanzplatten und weiteres Zubehör erhältlich

markilux 930 swing

markilux-logo

Mit der Neigung zur Perfektion.

Maße

max. 500 x 300  cm

Gelenkarm

Zwillingskette

Optionen

Volant

Beschreibung

  • Filigrane, offene Markise in ausgezeichnetem Design. Ideale Bauart für Decken und Balkonüberstande.

Besonderheiten

  • Selbsttragende Konstruktion mit beidseitig definiertem Montagebereich – auch geeignet zur Überbrückung weiter Abstände
  • Die flache Bauart und der patentierte Schwenkmechanismus mit neigungsunabhängiger, waagerechter Einfahrposition sorgen für eine schlanke Linienführung
  • Aufgeräumte Optik durch waagerechte Einfahrposition, unabhängig von der eingestellten Markisenneigung
  • Die Neigung ist mit maximal 80° besonders steil gebaut

Abmessung

  • Markise in Standardausführung: Tiefe 286 mm, Höhe 122 mm
  • Einzelanlage: Mindestbreite 178 cm bei kleinstem Ausfall 150 cm, Maximalbreite 500 cm bei größtem Ausfall 300 cm

Tuchwelle und Seitenlager

  • Rundwelle ø 85 mm mit Nut, Stahl verzinkt – hervorragende Stabilität, sorgt auch bei großen Markisenbreiten für optimalen Tuchstand
  • Seitenträger Markise aus Aluminium- Druckguss, pulverbeschichtet, mit integrierter stufenloser Neigungsverstellmechanik

Markisenprofile

  • Aluminium stranggepresst, Fassadenqualität pulverbeschichtet
  • Rundes Ausfallprofil mit integrierter Volantnut

Markisenprofile

  • Aluminium stranggepresst, Fassadenqualität pulverbeschichtet
  • Rundes Ausfallprofil mit integrierter Volantnut

Gelenkarme

  • Profile Aluminium stranggepresst, in Fassadenqualität pulverbeschichtet
  • Gelenkteile aus Aluminium gesenkgeschmiedet – Arme dadurch äußerst belastbar gegen Bruch
  • Verbindungselemente aus Edelstahl, gelagert in teflonbeschichteten Bronzebuchsen – praktisch wartungsfrei, geräusch- und verschleißarm
  • Kraftumlenkung für Tuchspannung durch korrosionsgeschützte Zwillings-Rundstahl-Gliederkette

Seitenabdeckungen

  • Endkappen für Ausfallprofil aus hochwertigem Kunststoff, pulverbeschichtet

Befestigungshalter

  • Wandbefestigung, Deckenbefestigung
  • Aluminium stranggepresst, pulverbeschichtet
  • Auch in individualbreiten erhältlich (auf Anfrage)
  • Neigungsverstellbereich Markise 5°- 80° (Antrieb, Motor), 5°- 25° (Antrieb Handkurbel), 26°- 55° (Antrieb Handkurbel, Bedienung von Hinten)
  • Distanzplatten und weiteres Zubehör erhältlich

Ihr Fachberater

Unser Fachteam nimmt sich Zeit für Sie!

Sie haben eine Frage zu unseren Produkten, Angeboten oder Dienstleistungen? Schreiben Sie unserem Team. Nutzen Sie das Online-Kontaktformular und schildern Sie uns Ihr Anliegen. Für einen Rückrufwunsch aktivieren Sie bitte das entsprechende Feld. Einer unserer Mitarbeiter meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen. Beachten Sie bitte die Datenschutzrichtlinien zur Nutzung unserer Website. Natürlich können Sie unseren Kundenservice auch via Telefon kontaktieren. Profitieren Sie von kompetenter Beratung, schneller Hilfe und einem direkten Ansprechpartner, ohne lange Wartezeiten.

Kontakt

Fachbetrieb Christ
Mitglied in der Handwerkskammer
zu Köln

Graditzer Str. 81
50735 Köln

Telefon: 0221 9565080
Telefax: 022195650816
E-Mail: info@christ-handwerk.de

Mitgliedschaften und Zertifikate

1063-Aufkleber-Wir-bilden-aus-300x130
bundesverband-sicherungstechni-deutschland-ev-fcb15-logo
abus-profi-facherrichter-siegel

Karte