Halbkassettenmarkisen in Köln – der Alleskönner auf der Terrasse oder dem Balkon

Halbkassettenmarkisen eignen sich hervorragend für Montageorte an denen der Vollschutz einer Kassettenmarkise nicht notwendig ist. Diese preisgekrönte Markise bietet eine ähnlich geschlossene Optik wie Kassettenmarkisen.

Die Mechanik und Tuchwelle sind von oben und vorne mit einem umgreifenden Schutzdach vor Witterung und Schmutz geschützt, der untere Bereich ist nicht vollständig geschlossen. Die Gelenkarme sowie das Tuchrohr sind von unten zu sehen.

Markilux 1600.

markilux-logo

Eine der Schönsten. Weit und breit.

Mit einem Ausfall von 4 Metern und dem abgerundeten Schutzdach, kommt sie der Optik einer Kassettenmarkise gleich. Eine elegante Ausfallblende aus Aluminium schließt harmonisch mit dem Schutzdach der Halbkassette ab. Das Schutzdach ist mit einer Bürste ausgestattet, die beim Einfahren das Tuch von grobem Schmutz reinigt.

Beschreibung

  • Gelenkarmmarkise mit ausgezeichnetem, organischem Design und schwenkbar gelagertem Schutzdach geeignet zur Beschattung großer Flächen.

Besonderheiten

  • Das dynamisch abgerundete Schutzdach gibt der Markise die Optik einer Kassettenmarkise
  • In der Einfahrphase senkt sich das Schutzdach angepasst an die Markisenneigung automatisch ab und umschließt mit dem Ausfallprofil die Tuchwelle (Markise unten offen)
  • Schutzdach mit Dichtungsbürste – damit grober Schmutz nicht in die Markise eingefahren wird
  • Option Schattenplus bis Ausfall 350 cm – integrierter senkrechter Sonnen- und Blickschutz im Ausfallprofil, manuell oder motorisch bedienbar
  • Markise mit äußerst verwindungsstabilem, rundem Tragrohr, erlaubt konstruktionsbedingt auch Flexibilität bei der Planung bestimmter Montagepunkte

Abmessung

  • Markise in Standardausführung: Tiefe 254 mm, Höhe 223mm
  • Einzelanlage: Mindestbreite 174 cm bei kleinstem Ausfall 150 cm,
  • Maximalbreite 710 cm bei größtem Ausfall 400 cm
  • Auch als gekoppelte Markise erhältlich

Tuchwelle und Seitenlager

  • Rundwelle ø 85 mm mit Nut, Stahl verzinkt – hervorragend Stabilität, sorgt auch bei großen Markisenbreiten für optimalen Tuchstand

Markisenprofile

  • Aluminium stranggepresst, in Fassadenqualität pulverbeschichtet
  • Schutzdach oval, einteilig, komplett montiert, hinten und oben umschließend
  • Halbrundes Ausfallprofil, mit Schutzdach bündig schließend
  • Stahltragrohr rund ø 50 mm, innen und außen verzinkt, pulverbeschichtet

Maße

max. 710 x 400 cm

Gelenkarm

Zwillingskette, optional: Bionic-Sehne

Optionen

LED-Spots, Endkappen in Glanzchrom, Schattenplus, Volant, gekoppelte Markise, stretch

Gelenkarme

  • Profile aus Aluminium stranggepresst, in Fassadenqualität pulverbeschichtet
  • Gelenkteile aus Aluminium gesenkgeschmiedet – Arme dadurch äußerst belastbar gegen Bruch
  • Verbindungselemente aus Edelstahl, gelagert in teflonbeschichteten Bronzebuchsen – praktisch wartungsfrei, geräusch- und verschleißarm
  • Kraftumlenkung für Tuchspannung durch korrosionsgeschützte Zwillings-Rundstahl-Gliederkette, optional mit innovativer markilux Bionic-Sehne im Mittelgelenk, hochreißfeste High-Tech-Faser – reibungsarm, geräuschlos, korrosionsunempfindlich und UV- beständig, getestet vom Fraunhofer Institut

Seitenabdeckungen

  • Endkappen für Schutzdach aus hochwertigem Kunststoff, pulverbeschichtet
  • Endkappen für Ausfallprofil und Tragrohr aus hochwertigem Kunststoff, pulverbeschichtet oder in Glanzchrom

Befestigungshalter

  • Wandbefestigung, Deckenbefestigung, Dachsparrenbefestigung
  • Aluminium stranggepresst, pulverbeschichtet
  • Neigungsverstellbereich 5°- 50°, stufenlose Einstellung
  • Distanzplatten und weiteres Zubehör erhältlich

Ihr Fachberater

Unser Fachteam nimmt sich Zeit für Sie!

Sie haben eine Frage zu unseren Produkten, Angeboten oder Dienstleistungen? Schreiben Sie unserem Team. Nutzen Sie das Online-Kontaktformular und schildern Sie uns Ihr Anliegen. Für einen Rückrufwunsch aktivieren Sie bitte das entsprechende Feld. Einer unserer Mitarbeiter meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen. Beachten Sie bitte die Datenschutzrichtlinien zur Nutzung unserer Website. Natürlich können Sie unseren Kundenservice auch via Telefon kontaktieren. Profitieren Sie von kompetenter Beratung, schneller Hilfe und einem direkten Ansprechpartner, ohne lange Wartezeiten.

Kontakt

Fachbetrieb Christ
Mitglied in der Handwerkskammer
zu Köln

Graditzer Str. 81
50735 Köln

Telefon: 0221 9565080
Telefax: 022195650816
E-Mail: info@christ-handwerk.de

Mitgliedschaften und Zertifikate

1063-Aufkleber-Wir-bilden-aus-300x130
bundesverband-sicherungstechni-deutschland-ev-fcb15-logo
abus-profi-facherrichter-siegel

Karte